Dienstag, 8. August 2017

Tag 6-7 Naumburg

Wandern & Geocaching





Schön gemachte Caches. Hier hat
sich einer richtig Arbeit  gemacht.






Fazit
Da das Fahrrad außer Betrieb war,
habe ich beschlossen mir die letzten beiden 
Tage ein schönes Gebiet
zum Geocaching zu suchen.
Fazit II
Im ganzen lief die Woche anders als ich mir das 
vorgestellt hatte. Aber da das Wetter 
wirklich prima war, war es eine tolle Woche und nur das zählt.
Mein Dank geht auch an die guten Bekannten, dessen Garten ich als Basislager die Woche über nutzen durfte.

Montag, 7. August 2017

Tag5 Naumburg

Alles wieder gut.

Naumburg - Rudelsburg







Teil der Strecke war bekannt.



Nach 15 Km macht
meine Nabenschaltung
laute Geräusche.



Habe beschlossen zurück zufahren.
Aber die andere Seite.



Hier hoch zufahren hat sich gelohnt,
wie man sieht.





Löwendenkmal



Der Weg wurde durch den
Regen fast unfahrbar.


Nach 2 Km konnte man wieder
gut fahren.










Fazit

War diesmal nur eine kurze Tour. Das
Geräusch meiner Nabenschaltung 
wurde immer lauter. Das Risiko die Schaltung falsch zu belasten war einfach zu groß.

Sonntag, 6. August 2017

Tag4 Naumburg

Krank

Jumper ging es die ganze Nacht 
und den Tag nicht gut.
Hatte Durchfall. 






Fazit
Bis morgen noch warten, 
sonst muss ich zum Tierarzt.

Samstag, 5. August 2017

Tag3 Naumburg

Heute wird an der Saale
 entlang gewandert.




Jumper liebt Wasser!!
Aber nicht hier..



100 m weiter war fast
keine Strömung. So war
schwimmen angesagt.



Und weiter.







Das reicht auch für heute,
wie man sieht.



Fazit

Ich merke schon, mit Hund auf
Tour muss man anders planen.
Aber er macht alles mit und das
finde ich klasse.
Morgen wird wieder geradelt.


Freitag, 4. August 2017

Tag2 Naumburg

Um 9:30 ging es dann mit dem Fahrrad von
 Naumburg zum Geisetalsee los.


Burg Schönburg


INFO



Die erste Hälfte der Strecke
ging an der Saale entlang.



Weg von der Saale ging es
Richtung Geiseltalsee.



Angekommen!! Erst einmal eine
längere Pause und das schöne
Wetter mit Aussicht genießen.










INFO

War schon recht windig, so das
ich bergab sogar trampeln musste :-( .



Und dann kam öfters Kopfsteinplaster.
Mehr als 6-8 kmh konnte man
nicht fahren. Aber die schöne Landschaft
hat wieder alles gut gemacht.







Fazit

Wetter war top trotz des Windes.
Jumper war vielleicht 8-10 Km von 
der Tour gelaufen. Den Rest war er im 
Anhänger. Ohne zu mucken hat er das
mitgemacht...Abend´s waren wir beide
ganz schön K.O. 
Ich von der Tour und Jumper 
von der Puckelpiste :-)
22:30 Gute Nacht.

Donnerstag, 3. August 2017

Tag1 Naumburg

Mit dem Auto
Datteln - Naumburg
  
Nach gut 5 Stunden Fahrt 
angekommen.




Basislager steht.

Essen und den Rest des Tages genießen.


Mittwoch, 21. Juni 2017

Homezone


Datteln und Umgebung

Datteln Hamm Kanal



Die Wasserratte :-)



Zeche & Halde Waltrop
INFO







Durch die Haard und 
zurück wieder am Kanal


Die Haard


Buddeln....Buddeln...


Und er buddelt weiter :-)


Fertig...Pause..


Am Weser-Datteln-Kanal
ging es wieder Richtung
Heimat










Henrichenburg 
Schiffshebewerk 
INFO










INFO

Fazit
Wie man sehen konnte, 
in alle Richtung gibt es hier ein Kanal.
Es lohnt sich also ein Ausflug nach Datteln:-)
Viel Spaß